DJ ReeMon
Hier findet man meine Entwicklung & meinen Werdegang
2004-2006
DJ ReeMon früher
Im Frühjahr des Jahres 2004 stand
er wieder hinter dem Mischpult um
bei einen DJ Contest im „ Starisland“
gegen andere DJ´s anzutreten
(3.Platz). Sein Interesse am Produ-
zieren eigener Remixe & Beats
wuchs und so konzentrierte er sich
mehr und mehr dem Thema…
Resultat: Einige liefen u.a. in der
Discothek U7. Durch seine Geduld
stand er bald selbst hinter dem
Mischpult seiner ehemals Lieblings-
Disco an der Seite von DJ Rain.
ReeMon veröffentlicht sein
3. Mixtape (ReeMon Trackz 3),
welches ebenfalls im U7 zu Hören
war. Zum Jahreswechsel bekam er
das Angebot in der Catloop Lounge ins neue Jahr zu feiern,
welches er nicht ablehnen konnte. 2005 ReeMon wurde dortiger
Resident DJ. Im Sommer des Jahres wird ein guter Freund
"DJ PITCH aka DJ Timo" der Resident DJ in der Discothek
Mausefalle / Nightlife dem er bei Bedarf erfolgreich unterstützte.
Im Herbst released er schließlich sein Mixtape „ReeMon Trackz
4“ welches einen sehr großen Beliebtheitsgrad erlang…zum
Jahresende legt er auf diversen Partys auf u.a. Beach Volleyball
Halle (Wittenau) (Feier der Azubis der BSR).